1994 gründete Hartmut Lersch-Kessel nach dem Bestehen der Meisterprüfung sein eigenes Unternehmen: Der Schreinermeister begann mit klassischen Schreinertätigkeiten (die das Unternehmen heute noch anbietet – mehr dazu unter „Schreinerei“). Die Leistungen im Bereich Fahrzeugausbau entwickelten sich und wuchsen mit dem Betrieb. Seit dem Jahr 2000 werden diese Leistungen verstärkt verlangt.

Das Unternehmen Fahrzeugausbau Lersch-Kessel konzentriert sich jetzt schon mehrere Jahre auf diese Dienstleistung. Viele zufriedene Kunden aus den Bereichen Feuerwehr-, Rettungs- und Polizeidienst sowie verschiedene Gewerbe und Kommunen zeugen für die hohe Qualität und Zuverlässigkeit der Fahrzeuge. Fahrzeuge werden nicht nur in ganz Deutschland ausgeliefert – auch im benachbarten Ausland und sogar im Nahen Osten finden sich Kunden des Betriebes.

Das Handwerker-Team von Hartmut Lersch-Kessel wird neben dem Meister selbst durch drei Gesellen komplettiert, was eine flexible und professionelle Arbeitsweise erlaubt. Insgesamt kommen mehrere Jahre Erfahrung im Fahrzeugausbau zusammen, die auch in anderen Spezialbetrieben gesammelt wurden.

Die Werkstatt und das Planungsbüro befindet sich Mitten in Rheinland-Pfalz: Der Ort Merxheim bei Bad Sobernheim an der Nahe findet sich im Kreis Bad Kreuznach. Sie erreichen Merxheim über die A61 und dann weiter über die B41. Eine Anfahrtsskizze finden Sie unter Kontakt/Anfahrt.


Fahrzeugausbau & Schreinerei Hartmut Lersch-Kessel, Im Rohrsborn 7, 55627 Merxheim, info@fahrzeugausbau-lersch-kessel.de, Telefon: 0 67 54 / 80 78